Aktoren für die Kellerentfeuchtung

Die Klimasteuerungen sind mit einer intelligenten Anschluss- und Schaltungtechnik ausgestattet, so dass die Wahl der angeschlossenen Aktoren flexibel bleibt.

Die Klimasteuerung agiert als intelligenter Schalter oder auch Drehzahlregler. Durch den Vergleich der absoluten Feuchtigkeit des Innenraumklimas mit dem Außenklima werden entsprechend den gegebenen klimatischen Bedingungen unterschiedliche Zuluft- und Abluftelemente automatisch und bedarfsgerecht angesteuert.

Folgende Aktoren können angeschlossen werden:

  • 1-stufige Ventilatoren (230V)
  • 2-stufige Ventilatoren (230V)
  • Drehzahlgesteuerte Ventilatoren (0…10V)
  • Ventilatoren mit Wärmerückgewinnung (WRG)
  • Lüftungsklappen (48V)
  • Elektrische Fensteröffner bzw. Kettenantriebe

Außerdem können folgende Geräte unterstützend und je nach Anwendung angeschlossen werden:

  • Trocknungsgeräte
  • Kühlaggregate
  • Heizregister, elektrische Heizung
  • Jalousieklappen
  • Lüftungsventile
  • Dachklappen